x

Kontaktformular.

Bitte fülle alle Felder vollständig aus. Mit dem Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen. Nachdem Du das Formular abgesendet hast, werden wir uns so schnell wie möglich mit Dir in Verbindung setzen.







INFLUENCER TALK

5 Fragen an Hermann Hirsch

Interview mit Hermann / 30.11.2018

Outfluence: Hallo Hermann, vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst uns ein paar Fragen zu beantworten. Los geht’s: Wie bist du zur Outdoor- und Wildtierfotografie gekommen? Hermann: Mehr oder weniger... weiterlesen

EVENTS

3 TAGE, 3 LÄNDER, 3 SCHLUCHTEN

Laura / 16.11.2018

Am 27. September war es endlich soweit – zusammen mit sechs Bloggern und der Firma purelements ging es auf eine spannende Reise. Unter dem Motto »Draußen entdeckst du, was in... weiterlesen

IMPORTANT TO KNOW

Natur genießen trotz Posting-Wahn

Laura / 19.10.2018

Social Media kann Fluch und Segen zugleich sein – es gibt uns die Möglichkeit, uns mit Personen, welche die gleiche Leidenschaft teilen, zu vernetzen, uns durch tolle Beiträge motivieren zu lassen oder... weiterlesen

INFLUENCER TALK

6 Fragen an Dennis

Interview mit Dennis / 21.09.2018

Outfluence: Hallo Dennis, vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst uns ein paar Fragen zu beantworten. Los geht’s: Wie bist du zum Angeln gekommen und seit wann bist du... weiterlesen

INFLUENCER TALK

5 Fragen an Tasja

Interview mit Tasja / 10.08.2018

Outfluence: Hallo Tasja, vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, uns ein paar Fragen zu beantworten. Los geht’s: Wie bist du zum Reitsport gekommen und seit wann bist du aktiv?... weiterlesen

IMPORTANT TO KNOW

Influencer-Verträge: Richtig und wichtig!

Lisa / 27.07.2018

It´s a match: Nach gründlicher Recherche haben Sie den passenden Influencer für Ihre Kampagne gefunden und dieser möchte gerne mit Ihnen zusammenarbeiten. Wie geht es nun weiter? Freie Gestaltung oder... weiterlesen

IMPORTANT TO KNOW

Instagram TV: Längere und vertikale Videos

Lisa / 13.07.2018

Der neuste Spross im Instagram-Kosmos heißt »Instagram TV« – kurz: IGTV. Klar ist, Instagram will damit noch mehr Content auf der Plattform vereinen und macht Videoplattformen, wie YouTube, eine Kampfansage. Doch wie... weiterlesen

EVENTS

WILLKOMMEN BEIM OUTFLUENCE CONTENT CAMP 2018

Laura / 26.06.2018

Die Sonne brennt und die letzten Vorbereitungen laufen. Zusammen mit 10 Teilnehmern wollen wir die nächsten fünf Tage im Wilberghof-Buchet im bayerischen Nationalwald verbringen. Wieso? Zusammen mit einem professionellen Fotografen,... weiterlesen

INFLUENCER TALK

Vom Lebewesen zum Lebensmittel

Haut Goût / 10.06.2018

Lange Jahre war ich Vegetarier. Aus Überzeugung: Nichts essen was mal Augen hatte, die Tiere einfach 
mal in Ruhe lassen, Fleisch ist Mord – das ganze Programm. Inzwischen habe habe ich ein... weiterlesen

IMPORTANT TO KNOW

Natur genießen trotz Posting-Wahn

Laura / 19.10.2018

Social Media kann Fluch und Segen zugleich sein – es gibt uns die Möglichkeit, uns mit Personen, welche die gleiche Leidenschaft teilen, zu vernetzen, uns durch tolle Beiträge motivieren zu lassen oder... weiterlesen

IMPORTANT TO KNOW

Influencer-Verträge: Richtig und wichtig!

Lisa / 27.07.2018

It´s a match: Nach gründlicher Recherche haben Sie den passenden Influencer für Ihre Kampagne gefunden und dieser möchte gerne mit Ihnen zusammenarbeiten. Wie geht es nun weiter? Freie Gestaltung oder... weiterlesen

IMPORTANT TO KNOW

Instagram TV: Längere und vertikale Videos

Lisa / 13.07.2018

Der neuste Spross im Instagram-Kosmos heißt »Instagram TV« – kurz: IGTV. Klar ist, Instagram will damit noch mehr Content auf der Plattform vereinen und macht Videoplattformen, wie YouTube, eine Kampfansage. Doch wie... weiterlesen

INFLUENCER TALK

5 Fragen an Hermann Hirsch

Interview mit Hermann / 30.11.2018

Outfluence: Hallo Hermann, vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst uns ein paar Fragen zu beantworten. Los geht’s: Wie bist du zur Outdoor- und Wildtierfotografie gekommen? Hermann: Mehr oder weniger... weiterlesen

INFLUENCER TALK

6 Fragen an Dennis

Interview mit Dennis / 21.09.2018

Outfluence: Hallo Dennis, vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst uns ein paar Fragen zu beantworten. Los geht’s: Wie bist du zum Angeln gekommen und seit wann bist du... weiterlesen

INFLUENCER TALK

5 Fragen an Tasja

Interview mit Tasja / 10.08.2018

Outfluence: Hallo Tasja, vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, uns ein paar Fragen zu beantworten. Los geht’s: Wie bist du zum Reitsport gekommen und seit wann bist du aktiv?... weiterlesen

INFLUENCER TALK

Vom Lebewesen zum Lebensmittel

Haut Goût / 10.06.2018

Lange Jahre war ich Vegetarier. Aus Überzeugung: Nichts essen was mal Augen hatte, die Tiere einfach 
mal in Ruhe lassen, Fleisch ist Mord – das ganze Programm. Inzwischen habe habe ich ein... weiterlesen

EVENTS

3 TAGE, 3 LÄNDER, 3 SCHLUCHTEN

Laura / 16.11.2018

Am 27. September war es endlich soweit – zusammen mit sechs Bloggern und der Firma purelements ging es auf eine spannende Reise. Unter dem Motto »Draußen entdeckst du, was in... weiterlesen

EVENTS

WILLKOMMEN BEIM OUTFLUENCE CONTENT CAMP 2018

Laura / 26.06.2018

Die Sonne brennt und die letzten Vorbereitungen laufen. Zusammen mit 10 Teilnehmern wollen wir die nächsten fünf Tage im Wilberghof-Buchet im bayerischen Nationalwald verbringen. Wieso? Zusammen mit einem professionellen Fotografen,... weiterlesen

IMPORTANT TO KNOW

Instagram TV: Längere und vertikale Videos

Lisa / 13.07.2018

Der neuste Spross im Instagram-Kosmos heißt »Instagram TV« – kurz: IGTV. Klar ist, Instagram will damit noch mehr Content auf der Plattform vereinen und macht Videoplattformen, wie YouTube, eine Kampfansage. Doch wie relevant ist die Instagram-Erweiterung für Influencer und Werbungtreibende und was ändert sich durch IGTV?

In der Instagram-App erscheint der IGTV-Button mit dem neusten Update neben dem Direct-Message-Button. Außerdem gibt es eine separate App für IGTV. Beim Öffnen von IGTV startet direkt ein Video eines abonnierten Accounts im Hochformat. Der Zuschauer kann dann zwischen verschiedenen Kategorien wählen: »Für dich«, »Abonniert«, »Beliebt« und »Weiter ansehen«. Darüber hinaus gibt es eine Suchfunktion, um nach Kanälen zu suchen. Der Vorteil gegenüber Instagram-Stories und klassischen Video-Posts: Die IGTV-Videos können eine Länge von bis zu 60 Minuten haben. Videos lassen sich auf IGTV nur vertikal abspielen, um den Nutzern der mobil ausgerichteten Plattform noch mehr Komfort zu bieten – der Bildschirm muss nicht mehr gedreht werden und es wird die volle Fläche ausgenutzt.

Soviel erst einmal zu den Funktionen, doch wie relevant ist IGTV nun für Influencer und Marken? Aktuell ist es noch schwer abzuschätzen, wie sich die Nutzung von IGTV entwickeln wird. Ein cleverer Schachzug war die Einführung aber definitiv, denn der Trend geht schon seit längerem dahin, dass mehrere Funktionen auf einer Plattform vereint werden. Ein erfolgreiches Beispiel sind die Instagram-Stories, die von der Konkurrenzplattform Snapchat adaptiert wurden. IGTV könnte ein weiterer Schritt sein, die Nutzer enger an die Plattform zu binden und damit noch mehr Zeit auf Instagram zu verbringen. Bequemlichkeit ist ein wichtiger Faktor im Bezug auf die Nutzung von Social Media Plattformen – denn wer hat schon Lust jeden Tag 10 Apps zu öffnen, um auf dem Laufenden zu bleiben? Werden sich die Videos in Zukunft nur noch auf Instagram und nicht mehr auf YouTube angeschaut? Fragen über Fragen, die sich nach dem Stand heute noch nicht beantworten lassen. Ob sich das vertikale Format durchsetzen wird ist unklar, denn noch werden viele Videos im horizontalen Format produziert und die Influencer und Marken müssen sich erst einmal auf das neue Format umstellen. Sicher ist aber: es lohnt sich, die neuen Features auszuprobieren – sowohl für Influencer als auch für Marken. Noch gibt es eine geringe Anzahl an Kanälen auf IGTV und es ist einfach als »First Mover« seiner Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Im Moment gilt erst einmal: »Testen, testen, testen«, um herauszufinden, welche Inhalte auf IGTV funktionieren.

Werbung lässt sich auf IGTV aktuell noch nicht schalten, aber bei erfolgreicher Entwicklung des Features ist davon auszugehen, dass »Pre-Roll«-Formate, ähnlich wie auf YouTube, eingeführt werden. Dies könnte insbesondere für Unternehmen aus der Jagd-Branche interessant sein, denn seit Anfang des Jahres werden Anzeigen, die Waffen enthalten, auf YouTube nicht mehr zugelassen. Es bleibt also spannend und könnte sich für den ein oder anderen (wortwörtlich) bezahlt machen, die Entwicklung von IGTV im Blick zu behalten.